Sonntag, 3. Februar 2019

Chardonnay 2014 von Chamlija

Chamlija Wein www.bona-aestimare.ch
Wieder ein Wein von Chamlija im Genusstest. Heute im Glas:

Chamlija - Chardonnay 2014 - Thrakien - Türkei

Die Chardonnay Trauben wachsen auf mineralisch reichen Böden mit Kalkstein und Lehm und werden von Hand geerntet. Der reinsortige Chardonnay wird mit den Stielen im Holzfass vergoren. Der Ausbau erfolgt während 10 Monaten auf der Hefe in französischen Eichenfässern.

Der Chardonnay zeigt ein helles Blassgold mit schönen Kirchenfenstern. Der Wein braucht Luft. Das Bouquet ist terroir-betont. Es zeigen sich viel mineralische Noten, erdig-lehmige Noten, Chardonnay-typische Frucht. Im Gaumen vollmundig, Chardonnay-Frucht mit grünem Apfel, viel mineralische Würze, Zitrus- und Limettenaromen. Ein Chardonnay mit einem eigenständigen Charakter. 17-17.5/20 BAP - jetzt geniessen bis 2021.

Weinclub Chamlija bona-aestimare.ch
Chamlija - in der Schweiz zu Besuch.

Am Freitag, 29. März 2019 im Weinclub Ybrig.

Am Wochendende vom 30. / 31. März 2019 bei
Bona aestimare im Hotel Engel Wädenswil.

Programm, Details, Gutschein für die Degustation

_________________________________________________________________________________

Weinselektionen by

Bona aestimare

_________________________________________________________________________________

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen