Dienstag, 15. August 2017

Santo Stefano - Chianti vom Feinsten

Bottega Calabrese bona-aestimare.ch
Gestern Weinpalaver bei Mauro Parise in der Bottega Calabrese in Richterswil: sympathische Gäste, feine Küche und ausgezeichnete Weine. Ein durchaus gelungener Abend.

Zwei kleine Vertikaldegustationen des Familienweinguts Santo Stefano in Greve mit ihren hervorragenden Chianti.

Santo Stefano - Chianti Classico DOCG - Toscana - Italien

Diesen Chianti kenne ich seit Jahren. Er verblüfft immer wieder mit seiner Qualität. Fast reinsortiger Sangiovese mit ein wenig Canaiolo. Ausbau während 16 Monaten im Holzfass.

Chianti Classico bona-aestimare.ch
Wir probieren die Jahrgänge 2012 - 2013 - 2015. Alle drei sind auf Riserva-Niveau 17.5+ bis 18/20 BAP. Die feinen Nuancen zeigen sich einerseits in den Jahrgängen, vor allem aber im Reifungsprozess.

2015 - der Junge: jugendliche Sangiovese-Frucht und Würze. Dieser Wein hat alles, was einen guten Chianti ausmacht. Er darf noch reifen und integrieren. In einem halben Jahr wird er in einer schönen ersten Genussphase sein. Potenzial bis 2023. Der Wein wird ab November verfügbar sein.

2013 - der Volle: in einer schönen Genussphase. Viel Frucht, präsente Tannine. Braucht durchaus Luft - Karaffe empfohlen. Toller Wein - jetzt geniessen bis 2020. Noch wenige Flaschen am Lager.

2012 - der Elegante: die zweitletzte Flasche aus meinem Privatkeller. Aufmachen geniessen. Unglaublich schön, rund, elegant. So kann Chianti auch sein. Jetzt geniessen bis 2019. Leider nicht mehr verfügbar.

Santo Stefano - Chianti Classico Riserva DOCG "Drugo" - Toscana - Italien

Der Drugo wird in den guten Jahren aus den besten Lagen gemacht. Aus 90% Sangiovese und 10% Cabernet Sauvignon und Merlot komponiert. Der Ausbau erfolgt während 18 Monaten im Barrique. Ein grosser Toscaner. Alle Jahrgänge auf 18.5+/20 BAP. Wie beim Chianti Classico zeigen sich hier die feineren Unterschiede in der Reife.

Chianti Riserva Drugo bona-aestimare.ch
2014 - der Schmeichler: der jüngste Jahrgang mag jetzt schon mit einer runden Zugänglichkeit gefallen. Eine schöne Frucht und viel Schmelz. Wird wieder sehr gut. Jetzt geniessen bis 2022. Verfügbar ab November.

2013 - der Kräftige: ein toller Jahrgang mit viel Kraft. Eine volle Frucht, Würze, präsente Tannine und mit weiterem Potenzial. Jetzt mit Luft - Karaffe - geniessen bis 2022. Nur noch wenige Flaschen am Lager.

Elena Bendinelli Santo Stefano
2011 - der Grossartige: dieser Jahrgang ist jetzt in einer optimalen, ganz schönen Trinkreife. Enorm elegant, harmonisch und rund - wow! Drugo vom Feinsten - jetzt bis 2020. Leider nur noch ganz wenige Flaschen verfügbar.

So kann Chianti auch sein - so kann Chianti mehr als gefallen. Seit Jahren immer wieder überzeugend gut. Ganz toll, was die Familie Bendinelli da in die Flasche bringt - complimenti!

Die Weine von Santo Stefano in der Schweiz & Weingenuss by Bona aestimare Weinselektionen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen