Freitag, 14. Juli 2017

Ein guter Tip: Sylvaner von Garlider aus dem Südtirol

Wein Südtirol bona-aestimare.ch
Etwas Glück und gute Freunde gehören zum Leben ... eben.

Kürzlich eingeladen zu einem Glas Wein. Ins Glas kommt:

Garlider - Sylvaner 2013 - Vigneti delle Dolomiti - Italien

Der junge und erfolgreiche Weinbauer und Kellermeister Christian Kerschbaumer baut auf seinem Weingut Garlider im Südtirol im Eisacktal in hohen Lagen seine Trauben an.

Wein Südtirol bona-aestimare.ch
Der Sylvaner 2013 zeigt ein schönes, dichtes Gelb. Ganz leichte Kohlensäure nur sichtbar jedoch im Gaumen nicht wahrnehmbar. Das Bouquet sehr schön und vielfältig. Es zeigen sich eine enorme Frische für einen 13er Weisswein, Steinfrüchte, Kräuter. Im Gaumen eine cremiger Fluss, Schmelz, sehr dicht, ausgewogen mit schönem Nachhall. Wieder Frucht und feine Kräuternoten sowie Mineralität mit feinen salzigen Noten.

Südtirol Wein bona-aestimare.ch
Holz oder kein Holz? Die Struktur ist so dicht und voll, dass hier der Einsatz von Holz naheliegt. Im Bouquet jedoch pure Frucht. Also?

Des Rätsels Lösung ist: Holz ja - Eiche nein. Der Sylvaner wird im grossen Holzfass aus Akazienholz ausgebaut.

Ganz toller Wein - 18.5/20 BAP - jetzt geniessen bis 2019.

Herzlichen Dank, Bruno, für diese schöne Genusserfahrung.

Auch hervorragend: Weine aus dem Südtirol von Castelfeder in der Schweiz -

Weingenuss by Bona aestimare


Kommentar von Christian Kerschbaumer:

Danke für die lobenden Worte! Da hatten sie das Glück den Sylvaner Black Label zu probieren, diesen Wein gab es nur vom Jahrgang 2013; lange Gärung, und erst nach 2 Jahren mit natürlichen Restzucker gefüllt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen