Dienstag, 29. Mai 2018

Bordeaux in weiss: Château Carbonnieux 2015

Anlässlich der grossen Bordeaux-Gala im Weinclub Ybrig gab es zur Vorspeise einen trockenen weissen Bordeaux von Château Carbonnieux:

Château Carbonnieux Blanc 2015 - Grand Cru Classé de Graves - Bordeaux - Frankreich

Bordeaux Carbonnieux Blanc 2015
Der Weisswein wird aus Sauvignon Blanc und Sémillon gemacht, wobei die Anteile von Jahr zu Jahr variieren. Der Wein des grossen Jahrgangs 2015 wurde aus 80% Sauvignon Blanc und 20% Sémilllon assembliert. Der Ausbau erfolgt während zehn Monaten in Barriques und im grossen Holzfass mit rund einem Viertel Neuholz.

Der ausgezeichnete Weisswein ist deutlich vom Sauvignon Blanc geprägt. Die strahlende Farbe zeigt ein dichtes, helles Gelb mit erstaunlich grünlichen Reflexen. Das Bouquet ist frisch. Es offenbart eine breite Fülle von Aromen. Es zeigen sich florale Noten, Zitrusblüten, weisse Johannisbeeren, gelbe Steinfrüchte. Die Holznoten sind angenehm dezent. Auch im Gaumen prägt der Sauvignon Blanc den Weisswein, der schlank und frisch daher kommt. Der Sémillon und das Holz ergänzen den Wein angenehm mit Fülle. Der Carbonnieux Blanc hat eine gute Struktur, viel Frucht und ist ausgewogen. Ein toller Wein, der noch noch zulegen kann. 18+/20 BAP - jetzt bis 2022.

Der Wein ist in der Schweiz erhältlich bei Daniel-Vins.ch

Weinselektionen by Bona aestimare

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen