Mittwoch, 18. Oktober 2017

Prestige 2014 - die Domaine Guizard zeigt wieder Prestige!

bona-aestimare.ch
Seit einiger Zeit kenne ich nun die Weine der Domaine Guizard.

Vom Prestige hatte ich die letzten Flaschen des grossartigen 2011 erhalten.

Den Jahrgang 2013 habe ich ebenfalls in die Schweiz gebracht, toll.

Und jetzt der neue Jahrgang 2014 im Genusstest. Zeigt er wieder Prestige?


Domaine Guizard - Prestige 2014 AOP Languedoc - Terroir Saint Georges d'Orques - Frankreich

Wein Languedoc bona-aestimare.ch
Die Farbe zeigt ein dichtes, strahlendes Rubinrot. Eher ungewöhnlich für einen Syrah-Mourvèdre Wein. Das Bouquet reichhaltig und vielschichtig. Da strömen warme Noten von reifen, süssen Brombeeren, Cassis, schwarze Kirschen entgegen. Zudem schöne würzige Komponenten mit Gewürznelken, schwarzem Pfeffer, Kräuter. Im Gaumen zeigt auch der neue Jahrgang wieder eine grossartige Balance von Kraft und Eleganz. Der Prestige 2014 bringt eine fruchtige Syrah-Würze und die Tiefe des Mourvèdre ins Glas. Erinnert in der Stilitstik schon fast ein wenig an das Rhonetal. Der Wein wird zu 50% im Tank und 50% im Barrique ausgebaut. Ganz toll gelungen, Damien. Jetzt schon gut zugänglich und mit Potenzial: 18-18.5/20 BAP - jetzt bis 2022.

Die Weine der Domaine Guizard in der Schweiz - Weingenuss by Bona aestimare

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen