Donnerstag, 5. Oktober 2017

Geht langsam zur Neige: Pinot Nero Riserva 2007 von Castelfeder

Den Wein von Castelfeder aus dem Südtirol habe ich im Frühjahr 2010 entdeckt. "Grossartig" - habe ich gesagt und ihn kurzerhand importiert. Dass er im Mai des gleichen Jahres dann zum besten Pinot Noir Italiens gekürt wurde hat kaum überrascht, dafür umso mehr gefreut.

Wein Südtirol Castelfeder bona-aestimare.ch
Die verfügbaren Flaschen längst weg - bei mir im Keller noch die letzten zwei. Eine davon heute im Glas:

Castelfeder - Pinot Nero Riserva 2007 "Burgum Novum" - Alto Adige - Italien

Der Wein zeigt ein dichtes Rubinrot immer noch frisch und jung. Im Bouquet schöne Fruchtnoten von roten Beeren, schwarzen Kirschen, Fruchtsüsse. Im Gaumen harmonisch, rund und vollmundig. Eine dezente elegante Fruchtsüsse, welche an einen guten Kalifornier erinnert. Wieder schöne rote und schwarze Beeren, schöne geschliffene Tannine und ein gelungener gut eingebundener Holzausbau. In der Karaffe Luft geben - da gewinnt er noch mehr. 18.5/20 BAP - jetzt mit Reserven bis 2020.

Die Weine von Castelfeder in der Schweiz bei Weinselektionen Bona aestimare

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen