Mittwoch, 15. Februar 2017

Heiliger Joseph - Willi weiss, wo es gute Weine gibt

Wie immer.

Wenn Willi Dir eine Flasche Wein gibt mit einem Leuchten in den Augen und dem Satz "der ist gut", dann ist er nicht gut. Nein, er ist sicher sehr gut.

Den Ausflug mit Willi ins Rhonetal habe ich letztes Jahr leider verpasst. Dafür erhalte ich von ihm eine Trouvaille. Tönt schon fast geheimnisvoll die Bezeichnung auf der Etikette der Lage ".... Lieu dit Digue". Der Rebberg am Damm. Was sie wohl bringt? Die Flasche kommt heute ins Glas:

www.gute-weine.ch Weingenuss
Yves Cuilleron - Saint-Joseph 2015 "Lieu dit Digue" - Rhonetal - Frankreich

Der reinsortige Roussanne kommt aus dem nördlichen Rhonetal aus der Gemeinde Saint-Pierre de Boeuf mit Granitböden. Die Farbe ein intensives Hellgelb. Das Bouquet betörend mit floralen Noten, Birnen, Kräuter und Mineralität. Ein schöner Terrroirwein. Im Gaumen vollmundig, rund, harmonisch. Eine gute Balance von Frucht, Zitrusnoten, Kräuterwürze und einer eleganten, mineralisch frischen Säurestruktur. Das ist ein toller Wein mit langem Abgang. 18+/20 BAP - am Anfang der Trinkreife bis bis 2020.

Weingenuss by Bona aestimare

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen