Montag, 15. Februar 2016

Fonseca - Tawny Port - guter Alltagsgenuss

Es gibt ja auch die Montage und Dienstage. Natürlich werden einige einwenden, dass man die Sontagsweine auch unter Woche geniessen kann. Stimme ich zu. Jederzeit.

Und trotzdem gibt es Weingeniesser, die wollen oder können nicht jeden Tag Sonntagsweine trinken. Hauptsache: wenn Wein, dann guter Wein. Egal wann. Über mehrere schöne Abende genossen:

Fonseca - Tawny Porto

Tawny Port von Fonseca
Der im Fass gereifte Tawny Portwein des bekannten Top Produzenten Fonseca bietet Genuss, grossen Genuss für wenig Geld. Die Flasche einmal geöffnet hält über ein paar Wochen, wenn es sein muss. Bei mir nicht gerade so lange.  Immer wieder ein Glas. Zum Abschluss des Essens, zum Käse, zum Dessert, zum Abendgebet. Geht alles.

Ein helles, dichtes Rot. In der Nase schöne Frucht, Feigen, Dörrfrüchte, nussige Aromen, ein Hauch Caramelcrème. Im Gaumen elegante Frucht, eine angenehme Fülle und Fruchtsüsse. 17.5/20 BAP. Die abgefüllten Tawny Portweine sind nicht zum Lagern sondern zum Genuss bestimmt. Gerne immer wieder ein Glas - wohl bekomm's.

Draussen schneit es. Ein gemütlicher Wintergenuss. Wer will - hier gibt es Zugang: www.gute-weine.ch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen