Dienstag, 18. August 2015

Frisch, kreativ - ungewohnt!

Salome von Brünig habe ich kennen gelernt als als Nachfolgerin für den Bona aestimare Pop-up store in Richterswil.

Sie hat das Ladenlokal an der Dorfstrasse 40 in Richterswil ab Juli 2015 übernommen und bietet dort bis Ende Jahr eine Palette an kreativen Artikeln an - selbstgemacht von der Künstlerin.

Wer sich sein eigenes T-Shirt designen will: Shirt aussuchen, Muster aussuchen, Farbe wählen - Salome macht ein Unikat für Dich.

Weitere Artikel: die Ladestation für Mobiltelefone. "Handy-Garage" in diversen Designs, Kunstkarten, Lederartikel - alles Handarbeit.



Ungewohnt? Ungewohnt! So nennt sich auch ihre homepage           www.ungewohnt.ch

Sympathisch, originell, kreativ und frisch. So präsentiert sich ihr Laden und Werkstatt an der Dorfstrasse 40 in Richterswil. Vorbei gehen, hereinschauen, staunen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen