Montag, 27. Juli 2015

Nase vorn - Gold für Fratelli Grasso!

Ich freue mich natürlich sehr: Bona aestimare macht Top Wein-Selectionen und ist wieder einmal eine Nasenlänge voraus.

Den grossartigen Produzenten Fratelli Grasso aus dem Piemont habe ich schon vor einiger Zeit entdeckt und in die Schweiz gebracht. Die Nebbiolo Weine der beiden Brüder Luigi und Alfredo Grasso sind von ausgezeichneter Qualität und grossem Genuss. Wissen wir natürlich.

Jetzt sind Fratelli Grasso für ihre erste Riserva vom führenden Weinmagazin Decanter als regionaler Sieger ausgezeichnet worden: Bester Barbaresco Riserva und erhalten natürlich auch die Decanter World Wine Awards Goldmedaille dafür:


Ich gratuliere Luigi und Alfredo herzlich zu dieser grossartigen Auszeichnung.

Fratelli Grasso - Barbareso Vallegrande DOCG - Riserva 2008

Diese verdiente Anerkennung freut mich sehr, habe ich doch das grosse Potenzial schon vorher erkannt und führe den Wein seit einiger Zeit bei mir. Und natürlich habe ich bereits einige Gläser davon genossen.

Es ist die erste Riserva, welche die beiden Brüder gemacht haben. In Kleinproduktion, versteht sich. Wie alle ihre Weinkunstwerke.

Für Kenner und Liebhaber gibt es noch einige Flaschen dieser Rarität bei Bona aestimare am Lager ebenso wie von deren anderen Barbaresco San Stunet 2008 und Barbaresco Bricco Spessa 2004. Auch der Langhe Nebbiolo 2009 kann sich sehen und geniessen lassen. Alle toll: probieren. Unbedingt!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen